Maximilian S. ist Deutscher Jugendmeister im Meeres- und Binnenfischen

Maximilian S. ist Deutscher Jugendmeister im Meeres- und Binnenfischen

Dieser Titel wurde Maximilian bei den 1. Bundesjugendfischereitagen des Deutschen Angelfischerverbands (DAFV) verliehen. Ausgetragen wurde die Veranstaltung Mitte Oktober auf der Ostseeinsel R├╝gen. Dort mussten sich an die 30 Teilnehmer aus sechs Landesfischereiverb├Ąnden in verschiedenen Spielarten der Angelfischerei beweisen. Auf dem Programm standen Bootsangeln, Brandungsangeln und Kutterangeln vor der K├╝ste. Es gab auch einen theoretischen Teil, in dem die Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren knifflige Fragen zur Fisch- und Gew├Ąsserkunde beantworten mussten. Dabei schnitt Maximilian sehr gut ab, und am Ende hatte er bei str├Âmendem Regen auch noch das erhoffte Fanggl├╝ck: Beim Bootsangeln erbeutete er mit einem Gummifisch als K├Âder einen dicken Barsch von 31 cm L├Ąnge und kam damit in dieser Disziplin auf den ersten Platz, den er sich mit zwei ebenso erfolgreichen M├Ądchen teilte. Auch in den anderen Disziplinen war er erfolgreich: Beim Kutterangeln erreichte er mit dem Fang zahlreicher Dorsche und Heringe den dritten Platz, und beim Brandungsangeln am Strand, das bis sp├Ąt in die Abendstunden ging, konnte er etliche Plattfische ├╝berlisten und kam auf Platz 1. Am Ende reichte es in der Einzelwertung f├╝r den ersten Platz. Auch die Rhein-Neckar-Zeitung hatte dar├╝ber berichtet.
Der SAV Neckargem├╝nd gratuliert Maximilian ganz herzlich zu diesem sch├Ânen Erfolg!