Sportanglerverein Neckargemünd 1949 e.V.

S

eit über 70 Jahren bereichert unser Sportanglerverein das Neckargemünder Vereinsleben. Unser Anglerheim am Neckar war viele Jahre die Anlaufstation für die Verbandsjugend bei den Zeltlagern im Frühsommer. Die vom Verein durchgeführten Castingturniere hatten einen hohen Stellenwert in Baden-Württemberg. Leider hat dieser schöne Sport heute kaum noch Anhänger. Die 14. Deutsche Jugend-Casting-Meisterschaft wurde von unserem Verein in Zusammenarbeit mit dem Badischer Sportfischerverband e.V. ausgerichtet.

Verbandszugehörigkeit

Unser Verein ist Mitglied im “Badischer Sportfischerverband e.V.” und gehört außerdem dem “Verband Deutscher Sportfischer e.V.” an.

Vereinsgewässer

Als Teil der “Elsenz-Pachtgemeinschaft” nutzen wir die Elsenz von der Neckarmündung bis zum Einfluß der Hilsbach als Vereinsgewässer.

Ohne Euch geht es nicht!

Allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern, die unseren Verein durch ihre persönliche Mitarbeit oder mit Sach-/Geldspenden unterstützt haben bzw. unterstützen, sagen wir an dieser Stelle “Danke”.

Sportanglerverein Neckargemünd – Die Jugend

W

as vermitteln wir? Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht natürlich das Angeln und die Fischhege. Gemeinsam gehen wir zum Angeln an den Neckar und Elsenz. Diese Gewässer haben Fischereivereine und Pachtgemeinschaften, in denen wir Mitglied sind, angepachtet oder sie gehören ihnen sogar. Angeln ist gar nicht so einfach wie es zunächst aussieht. Man muss dazu sogar eine Prüfung ablegen. Die staatliche Fischerprüfung. Dafür ist aber Zeit bis zum 16. Geburtstag und bis dahin hast Du in der Jugendgruppe schon alles hierfür Notwendige gelernt.
Viele Tips zum Angeln erhältst Du von unseren Jugendleitern. Von ihnen lernst Du auch, dich umweltgerecht und fair zur Kreatur zu verhalten.
Was ist sonst geboten? Die Aktivitäten der Jugendgruppe orientieren sich weitestgehend an den Interessen der Jugendlichen. Unser Vereinsgelände bietet z.B. die Möglichkeit für ein kleines Zeltlager oder die Durchführung einer Jugenddisco. Früher war das Angeln eine reine “Männersache”. Das ist heute vorbei. In unserer Jugendgruppe können natürlich auch Mädchen mitmachen. Willst Du bei uns mitmachen oder weitere Informationen erhalten?Schreibe uns einfach per E-Mail oder ruft uns an. Ein Jugendleiter wird in einem persönlichen Gespräch mit Dir und Deinen Eltern gerne weitere Fragen beantworten.

Vorbereitungskurs zur Sportfischerprüfung:
Info- und Anmeldeabend am 24. Februar 2020

D

er Sportanglerverein Neckargemünd bietet im Frühjahr 2020 einen viertägigen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Staatliche Sportfischerprüfung an. Diese ist in Deutschland Voraussetzung für die Ausstellung des Jahresfischereischeins, mit dem wiederum die Angelerlaubnis für das jeweilige Gewässer eingeholt werden kann. Wer das Angeln als Hobby betreiben möchte, muss also die Sportfischerprüfung ablegen.

Der Lehrgang umfasst theoretische und praktische Ausbildungsteile. Er vermittelt unter anderem Kenntnisse in allgemeiner und spezieller Fischkunde, Gewässerkunde und Ökologie sowie Rechtsvorschriften. Auch Gerätekunde und der richtige Umgang mit der Angel werden ausführlich behandelt. Die Ausbildungskosten belaufen sich auf 200,00 EUR (Jugendliche: 130,00 EUR). Hinzu kommt die Prüfungs- bzw. Nachprüfungsgebühr in Höhe von jeweils 35,00 EUR. Alle Gebühren sind bei der Anmeldung zu entrichten. Die Anmeldung für den Vorbereitungskurs und die Prüfung ist nur beim Info- und Anmeldeabend am 24. Februar zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr im Anglerheim (Falltorstr. 30, Neckargemünd) in persönlicher Form möglich. Bei Jugendlichen muss ein Erziehungsberechtigter die Anmeldung begleiten. Hier können auch verschiedene Schulungsmaterialien bestellt werden. Der Vorbereitungskurs findet am 7.3. und 8.3. (7:30 bis 18:00) sowie am 14.3. (8:00 bis 18:00) und 15.3. (8:00 bis 16:00) statt. Die Prüfung findet am 9. Mai (Samstag) in Mannheim statt. Weitere Einzelheiten können bei der Anmeldung erfragt werden.

Information für unsere Vereinsmitglieder

Die Abschnitte II u. III (ab Herrenmühle Oberwasser bis Wehr Kriegsmühle) sind ab dem 01.Oktober 2018 komplett gesperrt. Das Angeln in diesen Abschnitten ist erst wieder ab dem 01. März 2019 erlaubt. Die Strecken I u. IV ( Mündung bis Herrenmühle und Oberwasser Kriegsmühle bis Fischereigrenze) können weiterhin ganzjährig, unter Einhaltung der Schonzeiten, befischt werden.
Durch die Abstimmung in der Hauptversammlung 2016, dürfen nur noch 3 Forellen pro Woche gefangen werden.

Du und Dein Verein

„Der SAV Neckargemünd beteiligt sich an der Aktion „Du und Dein Verein“! Jetzt könnt Ihr uns unter https://www.ing-diba.de eure Stimme geben, um unsere Arbeit zu fördern. Mit etwas Glück gewinnt unser Verein dabei 1000 EUR, um einen Fischbesatz in der Elsenz durchführen zu können. Wir freuen uns über jede Stimme!“

Copyright 2019 SAV 1949 | All Rights Reserved | RockyThemes